Chocolate around the world

Das österreichische Familienunternehmen Grasel GmbH hat sich in den letzten Jahren am internationalen Markt etabliert. 6.000 Tonnen Schokolade wurden 2015 in die ganze Welt exportiert. Ob im Schloss Schönbrunn, im Belvedere, der Wiener Kärntnerstraße, dem Hundertwasserhaus oder dem internationalen Flughafen Wien-Schwechat: Die Firma Grasel beliefert sie alle mit den Produkten ihrer Vertriebspartner. Qualität hat dabei Priorität.

Geschäftsführer Joachim Grasels Erfolgsrezept. Er punktet bei seinen Partnern mit einem perfekten Mix aus jahrelanger Erfahrung, hoch qualitativen Produkten, Flexibilität und rascher Handlungsfähigkeit und Handschlagqualität. Grasel hat seine Leidenschaft zum Beruf gemacht und ist ständig auf der Suche nach innovativen Produkten, setzt aber gleichzeitig auf Beständigkeit bei Bewährtem. Ob Mondelez, Mirabell, Jacobs, Nestlé, Top Spirit, Rauch oder Mozart Liköre: Sie alle werden von der Firma Grasel vertrieben.

Schokolade macht glücklich

Dieses Motto nimmt sich der Familienbetrieb Süßwaren Grasel zu Herzen und gibt ein Stückchen Glück weiter. Besonders Kinder liegen Joachim Grasel sehr am Herzen. Weil einige Kinder keinen so guten Start ins Leben haben und etwa ohne Eltern aufwachsen müssen, hilft die Firma Grasel mit Süßem, aber auch mit Geld- beziehungsweise Sachspenden. „Wir wollen anderen, denen es nicht so gut geht, etwas weiter geben“, erklärt Joachim Grasel.

Sport hat einen hohen Stellenwert bei der Firma Grasel. So werden aktuell ein Eishockeyverein sowie ein lokaler Fußballverein gesponsert.
Die European Poker Tour wurde 2014, 2015 von der Firma Süßwaren Grasel gesponsert. Ein wahrer Siegeszug der Glückshormone. Und auch hier hieß es: Chocolate around the world.

HOTLINE: +43 2626 62 834